05
September
2022
|
09:26
Europe/Amsterdam

Samsung C&T Bauabteilung führt GORE-TEX PYRAD® Schutzkleidung ein

Zusammenfassung

Wir erleben derzeit einen Paradigmenwechsel in Sachen Sicherheit. Da immer mehr Unternehmen der Sicherheit auf Baustellen, auf denen mit elektrischer Energie gearbeitet wird, Priorität einräumen, wird die Bedeutung von Schutzausrüstung und Schutzkleidung gegen Störlichtbögen immer wichtiger. Die Bauabteilung von Samsung C&T ist ein gutes Beispiel dafür. Das Unternehmen hat flammhemmende (FR) Schutzkleidung für Baustellen mit Hochspannung eingeführt, insbesondere die Störlichtbogen-beständige GORE-TEX PYRAD® Schutzkleidung, um bisherige Einschränkungen der bestehenden FR-Kleidung zu überwinden. Die Produkttechnologie von Gore wird von Technikern aufgrund des hervorragenden Schutzes, Komforts und durchdachten Designs eingesetzt. Sie ermöglicht ein sichereres und angenehmeres Arbeitsumfeld. Hier sind einige der Gründe, warum Samsung C&T sich für Gore entschieden hat, sowie die technischen Merkmale der GORE-TEX PYRAD® Bekleidung.

GORE-TEX PYRAD® Produkttechnologie

Störlichtbogenschutzkleidung mit GORE-TEX PYRAD® schützt Techniker vor Hochspannung

Die Bauabteilung von Samsung C&T baut derzeit die weltweit größte Halbleiterproduktionslinie in Pyeongtaek, Korea, wo die Störlichtbogen-beständige Schutzkleidung mit GORE-TEX PYRAD® Technologie eingesetzt wird, um die Sicherheit der Arbeiter in Teilen der Anlage zu gewährleisten.

"Sicherheit ist das oberste Prinzip des Managements bei Samsung C&T. Wir legen Wert darauf, unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten. Die Schutzkleidung mit der Gore Technologie wurde ausgewählt, weil sie im Vergleich zu anderen Produkten ein höheres Maß an Sicherheit und Komfort bietet."

Um die endgültige Auswahl zu treffen, wurde eine vergleichende Bewertung auf der Grundlage des Feedbacks von Arbeitern durchgeführt, die auf der Baustelle einem Unfallrisiko ausgesetzt sind und verschiedene Optionen ausprobiert haben. Die Bewertung umfasste Merkmale wie Schutz, Komfort, Leichtigkeit, Haltbarkeit und Design. Die IEC-Zertifizierung wurde bestätigt, um festzustellen, ob die Leistung den weltweit anerkannten Tests entspricht. Schließlich wurde eine Reihe von Tests durchgeführt, bevor die Schutzkleidung eingesetzt wurde.

GORE-TEX PYRAD® zeichnet sich durch Flammschutz aus und schützt den Körper vor plötzlicher Hitze und Flammen

Die Techniker waren sehr zufrieden mit dem Störlichtbogen-beständigen Schutzanzug mit GORE-TEX PYRAD® Technologie. Sie bewerteten sie als viel leichter im Vergleich zu bestehenden Produkten, als angenehm dank der Atmungsaktivität und als bequem. Ein weiterer Zufriedenheitsfaktor war die zuverlässige Sicherheit, die sich aus der Schwerentflammbarkeit von Details wie Reißverschlüssen und Klettverschlüssen sowie aus strengen Tests ergibt. GORE-TEX PYRAD® bietet außerdem eine ausgezeichnete Reißfestigkeit und Farbechtheit gegenüber Licht und Reibung, wodurch die Kleidung vor Abnutzung und Verfärbung geschützt wird.
 

GORE-TEX PYRAD® Produkttechnologie

GORE-TEX PYRAD®-Schutzbekleidung - optimaler Schutz gegen plötzliche Störlichtbögen und Stichflammen

Laut dem Sicherheitsbeauftragten von Samsung C&T vor Ort wird der Strom abgeschaltet, bevor die meisten elektrischen Arbeiten durchgeführt werden. Arbeiter und Vorgesetzte müssen jedoch bei der Verdrahtung von Hochspannungsschalttafeln einen Störlichtbogenschutzanzug tragen, wenn ein potenzielles Risiko besteht. Auf Baustellen mit fortgeschrittenen Prozessen wird der Strom schrittweise und nicht auf einmal eingeschaltet, um die Drahtlast zu bewältigen, was Arbeiten unter Spannung erfordert. Ein elektrischer Störlichtbogen in einer solchen Situation setzt die Techniker einer Hitze von über 20 000 ˚C aus. Daher sind FR-Kleidung und Störlichtbogenschutzkleidung bei Arbeiten unter Spannung mit einem offenen Verteiler oder einer Schalttafel zum Schutz der Techniker erforderlich.

GORE-TEX PYRAD® ist gemäß IEC 61482-1-1 hitzebeständig und minimiert so das Risiko von Hautverbrennungen. Gleichzeitig bietet es eine weitere Ebene an Komfort, die auf starken wasser- und winddichten sowie luftdurchlässigen Eigenschaften beruht. Die Benutzer können ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit genießen, da das Laminat 45 % leichter ist als das der Konkurrenz. Darüber hinaus bietet die unvergleichliche Strapazierfähigkeit aufgrund der hohen Verschleißfestigkeit und Farbechtheit eine längere Lebensdauer und einen besseren Schutz.

Vor allem aber bietet die Gore Technologie eine verbesserte thermische Sicherheit und Isolationsleistung. So behält das Kleidungsstück seine Funktionen auch nach Einwirkung von Hitze und Flammen bei. Ein verbesserter Wärmeschutz minimiert Verletzungen wie Verbrennungen. Flammbeständigkeit ist die Eigenschaft, selbst zu verlöschen, wenn die Flamme oder die Wärmequelle verschwindet. Sie bedeutet nicht, dass das Material nicht brennt. GORE-TEX PYRAD® ist auch bei hohen Temperaturen selbstverlöschend, ohne zu schmelzen oder zu tropfen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da das Abtropfen die Ursache für Verbrennungen bei synthetischen Textilien im Allgemeinen ist. Die hervorragende thermische Sicherheit trägt auch dazu bei, dass das Futter in seiner ursprünglichen Form erhalten bleibt, selbst wenn die andere Hülle eines Laminats verbrennt.

Die vergleichende Analyse von herkömmlicher FR-Kleidung und der innovativen Störlichtbogen-beständigen GORE-TEX PYRAD®-Kleidung wurde am Standort Hwaseong E-PTJ von Samsung Electronics durchgeführt. Beide Kleidungsstücke wurden von den Arbeitern angezogen, um die Leistung gegen Störlichtbögen, Flammen und laminierte Stoffe zu bewerten. Es wurde bestätigt, dass das Gore-Produkt mit seiner Leistung und seinen verbesserten Eigenschaften die IEC-Normen erfüllt.

Textbaustein

Über Gore

W. L. Gore & Associates ist ein globales Unternehmen aus dem Bereich der Materialwissenschaften, das sich zum Ziel setzt, Industrien und Leben zu verbessern. Seit 1958 löst Gore komplexe technische Herausforderungen in anspruchsvollen Umgebungen – vom Weltraum über die höchsten Gipfel der Welt bis hin zum Inneren des menschlichen Körpers. Mit mehr als 12.000 Mitarbeitern und einer starken, teamorientierten Kultur generiert Gore einen Jahresumsatz von 4,5 Milliarden US-Dollar. gore.com